Archiv Werte-Kolumne Mai 2010

Bielefeld – gibt´s nicht!?

26.05.2010 von Boris Springer

Die Amerikaner waren nicht auf dem Mond, für John F. Kennedys Ermordung ist Fidel Castro verantwortlich und Bielefeld gibt es gar nicht. Das sind drei von vielen Verschwörungstheorien. Während die beiden erstgenannten für unser tägliches Leben weniger relevant sind, sieht es bei ...

Weiterlesen …

Ansichtssache

19.05.2010 von Boris Springer

“Alkoholfahrten schlimmer als Ehebruch” titelte Ende Februar die Sonntags-Ausgabe einer Boulevard-Zeitung. Das Meinungsforschungs-Institut Emnid hatte 501 Deutsche gefragt, wie sie verschiedene Handlungen moralisch beurteilen. Noch beeinflusst vom Rücktritt Margot Käßmanns fiel der Wert ...

Weiterlesen …

Naivität im Netz

12.05.2010 von Boris Springer

Es soll Menschen geben, die die sozialen Internet-Netzwerke (neudeutsch: Social Communities) für einen Fluch halten. Andere sehen in ihnen einen Segen. Diese können auf ganz kurzem Wege zu Menschen Kontakt halten, können mit ihnen Bilder teilen und sich ständig gegenseitig auf dem ...

Weiterlesen …

Ein Abend mit alten Menschen

05.05.2010 von Boris Springer

Nach ein paar Jahren ist es wieder so weit: Die Einladung zum “Ehemaligentreffen” der Schule nach soundsoviel Jahren liegt im Briefkasten. Die ehemaligen Mitschüler sind mittlerweile nicht nur in ganz Deutschland verteilt, sondern wohnen vereinzelt im europäischen Ausland und in Übersee. Wenn ...

Weiterlesen …