Archiv Werte-Kolumne Juni 2011

Schlecht drauf?

29.06.2011 von Boris Springer

Jeder von uns kennt diese Situationen: wir sind voller Tatendrang, alles geht uns zu langsam und egal was wir anpacken, es klappt. Doch es gibt auch andere Phasen. Jede Aufgabe ist dann eine Qual, die Arbeit macht keinen Spaß, das Wochenende ist langweilig und natürlich ist das Wetter ...

Weiterlesen …

Wider die Weichmacher

21.06.2011 von Boris Springer

Hätte, sollte, könnte. Die deutsche Sprache enthält Konjunktive, die – richtig eingesetzt – durchaus ihre Bedeutung haben. Leider werden sie viel zu häufig verwendet und führen dazu, dass eine Aussage abgeschwächt wird und nicht so deutlich beim Empfänger ankommt, wie sie ...

Weiterlesen …

Wie ich Dir so Du mir

15.06.2011 von Boris Springer

Traditionell war in diesem Jahr der 4. Juni wieder “Tag der Organspende”. Auch dieses Jahr wurde – in viel zu kleinem Rahmen – erneut darüber diskutiert, ob die Rechtslage in Deutschland geändert werden soll. Und wenn ja, welche könnte folgen? Derzeit dürfen einem Menschen nach seinem ...

Weiterlesen …

Hände waschen!

08.06.2011 von Boris Springer

Für uns Mitteleuropäer des Jahres 2011 sind die Lebensverhältnisse des Mittelalters unvorstellbar. Wir können uns nicht annähernd ausmalen, wie die Menschen gelebt haben, so dass bspw. der Erreger der Pest über den Rattenfloh so viele Todesopfer fordern konnte. Unsere hygienischen ...

Weiterlesen …

Mobbing im Netz

01.06.2011 von Boris Springer

Das Internet ist eine wunderbare Sache. Noch nie in der Menschheitsgeschichte hat es derartige Möglichkeiten gegeben, Daten zur Verfügung zu stellen und Informationen zu erhalten. Viele, die das Internet nutzen, können sich das Arbeiten und / oder ihre Freizeit-Aktivitäten gar nicht mehr ...

Weiterlesen …