Archiv Werte-Kolumne August 2014

Sitt und satt

27.08.2014 von Boris Springer

Sprachen waren sowohl die Voraussetzung für die menschliche Entwicklung an sich als auch für unsere große kulturelle Vielfalt. Dabei haben sie sich von Urlauten ständig weiterentwickelt und sind auch weiterhin in einem ständigen Fluss. Wobei die heutige globale Vernetzung zu einer ...

Weiterlesen …

Freue Dich täglich

20.08.2014 von Boris Springer

Ist es halb voll oder halb leer? Jene Geschichte mit dem Glas, die unterschiedliche Sichtweisen auf ein und die selbe Sache beschreibt, mag keiner mehr hören. Dabei begegnet sie uns – eben nur nicht als bildliches Beispiel verkleidet – täglich häufig, ohne dass ...

Weiterlesen …

Sind wir größenwahnsinnig? – Teil 2 von 2

13.08.2014 von Boris Springer

Meinhard Miegel hat es in seinem Buch „Hybris“ auf den Punkt gebracht: Größenwahn und grenzenlose Selbstüberschätzung sind Zeichen der Zeit und haben etablierte Wertesysteme zerstört. Wer mit dieser Feststellung nur andere anprangert, zeigt dabei ...

Weiterlesen …

Sind wir größenwahnsinnig? – Teil 1 von 2

06.08.2014 von Boris Springer

Mit dem Motto „Höher, schneller, weiter“ ist meist der sportliche, meist sogar der olympische Gedanke verbunden. Dabei ist es – und das bereits seit vielen Generationen – Grundlage unseres Wirtschaftssystems. Denn schon seit langem gilt die Meinung, dass ein ...

Weiterlesen …